Kontakt

Sie erreichen uns unter:

 

office@tiroler-holzhaus.bayern

+49 (0)8846 914 582

+49 (0)151 2075 1234

Nutzen Sie auch gerne unser Kontaktformular.

-Blockhaus


-Riegelhaus


-Holzständerhaus


-Vollholzhaus


-Aufstockungen



Passivhaus - was ist das überhaupt ?

 

Mehr Behaglichkeit – geringere Energiekosten !

Rein äusserlich unterscheiden sich Passivhäuser

nicht von konvent. Häusern, denn mit Passivhaus

wird ein Standard bezeichnet und keine bestimmte

Bauweise. Ein Passivhaus zeichnet sich durch

hohe Behaglichkeit und niedrigem Energieverbrauch

aus. Das wird vor allem durch passive Komponenten

wie –Wärmeschutzfenster, Dämmung, vermeidung

von Kältebrücken ect. erreicht.

 

1,5 l/m2 Heizenergie im Jahr !

Das heisst für den Hausbesitzer, ein Passivhaus

braucht bei üblicher Nutzung nicht mehr als etwa

1,5 l Öl oder 1,5 Kbm. Gas, dies entspricht etwa

15 kwh pro Quadratmeter Wohnfläche. Dies ist

eine Einsparung von ca. 90 % gegenüber dem

durchschnittlichen Verbrauch in Wohngebäuden.

 

 

Die entscheidenden Vorteile:

 

  1. Hoher Wohnkomfort
  2. Frische Luft ganzjährig in allen Räumen
  3. Extrem niedrige Heizkosten
  4. Zinsgünstige KfW Darlehen
  5. Beste Umweltentlastung